Hamburg

Ottensen

Neubau von 13 exklusiven Eigentumswohnungen

Der Standort in der Großen Brunnenstraße 125 liegt ruhig im Hinterhof, jedoch zentral in einer wenig befahrenen Straße mit Tempo 30 Zone.
Die nachbarschaftliche Bebauung zeichnet sich durch eine geschlossene Bauweise mit klassischen Rotklinkerbauten neben vielen historischen Fassaden aus, die sich überwiegend liebevoll restauriert präsentieren.
Ottensen gilt als einer der lebendigsten und vielfältigsten Stadtteile in Hamburg.
Eine große Anzahl gastronomischer Einrichtungen, vom Sterne- Restaurant, über den Stamm- Italiener bis zur urigen Eckkneipe; vielfältige Einkaufsmöglichkeiten in der Ottensener Hauptstraße und im „Mercado“-Einkaufszentrum sowie lebendige Kultur- und Begegnungsstätten (u.a. Fabrik,Werkstatt 3, Zeisehallen) machen Ottensen bunt und interessant. Vier Mal wöchentlich (Dienstags, Mittwochs, Freitags und Samstags) findet am Spritzenplatz einer der traditionellsten Wochenmärkte Hamburgs statt. Wer Lebensmittel aus ökologischem Anbau bevorzugt, wird hier zusätzlich samstags versorgt. Bei allem Trubel, den man, insbesondere in der Bahrenfelder Straße und in der Ottensener Hauptstraße, beobachten kann, findet man in Ottensen auch eine gewisse Ausgeglichenheit seiner Bewohner. Nicht zuletzt aufgrund der vielen engen und verwinkelten Straßen, entdeckten hier viele Bewohner ihr Fahrrad wieder, welches in Ottensen zumeist das Hauptverkehrsmittel darstellt, wenn man sich innerhalb des Quartiers bewegt.

  • Massivbauweise mit Wärmedämmverbundsystem
  • Teilfächenverblendung mit Wienerberger Handformziegel
  • insgesamt 12 PkW Stellplätze in der Tiefgarage
  • Fahrradabstellraum und separate Abstellräume für jede Wohnung
  • Fahrstuhl von der Tiefgarage in jede Wohnebene
  • ca. 2,65 m lichte Raumhöhe, Penthouse bis 2,80 m
  • Wände mit Malervlies und hellem Farbton nach Wahl
  • energiesparende RAL geprüfte Fenster aus Kunststoff mit Sicherheitskonzept
  • Fußbodenheizung mit neuester Technik und Einzelraumtemperaturregelung
  • elegante Fliesen und Parkettbeläge
  • sonnige, nach Süd-West ausgerichtete Balkone und Terrassen
  • Balkone,Terrassen und Dachterrassen erhalten einen Belag aus keramischen Gartenplatten
  • bodengleich geflieste Duschanlagen
  • elektrisch geregelte Außenjalousien in den Erdgeschoßwohnungen
  • zentrale Schließanlage mit Video-Kameraüberwachung
  • gärtnerisch gestaltete Innenhofanlage
  • DEKRA-Baubegleitung durch deren Sachverständige
  • Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Bau-Leistungsbeschreibung.

    Kaufpreiszahlung erst bei Übergabe/Fertigstellung